Kokedamas,

konservierte Mooskugeln

Kokedama – ein Kunstwerk aus konserviertem Moos und Pflanzen.

Der beliebte Dekotrend aus Japan ist auch hierzulande angekommen und erfreut sich hoher Beliebtheit. Übersetzt bedeutet es „Moosball“ und genau das trifft die Beschreibung exakt.

Kokedamas sind Mooskugeln, dekoriert mit Pflanzen.

Ich fertige sie in drei unterschiedlichen Größen an. Meine Kokedamas bestehen aus konserviertem Moos und konservierten Pflanzen. Sie brauchen somit keinerlei Pflege oder Sonnenlicht. Sie wirken nicht nur

echt, sie sind es auch tatsächlich! Durch spezielle, vollkommen natürliche Konservierung sind sie

jahrelang haltbar. Sie können in jedem Raum hängen ohne Pflegeaufwand und das tägliche

Denken an Wasserversorgung.

Einmal gekauft schmücken Kokedamas ihr Zuhause - hängend von der Zimmerdecke, stehend als Tischdekoration oder als Blickfang am Fenster oder in lichtarmen Fluren. Eine hochmoderne Deko für Pflanzenliebhaber auch ohne grünen Daumen!